Emilia Lentas - Klavier

Emilia Lentas

Klavier – Cembalo

Musik ist die Sprache der Klänge und jeder kann die Sprache verstehen. Es macht mir eine große Freude, meine persönliche Liebe zur Musik beim Unterrichten weitergeben zu können.

Emilia Lentas wurde in Złotoryja (Polen) geboren. 1995 erhielt sie in der Aleksander Tansman Musikgrundschule in Kępno ihren ersten Klavierunterricht. 2000 besuchte sie auf dem Karol Szymanowski Konservatorium (Breslau) die Klavierklasse von Dr. Michał Szczepański. 2006 beendete sie diese Ausbildung mit Auszeichnung.

2009 absolvierte sie das Bachelor- und 2011 das Magisterstudium an der Karol Lipiński Hochschule für Musik (Breslau) die Cembaloklasse von Prof. Marta Czarny-Kaczmarska und Dur Aleksandra Rupocińska. Seit 2011 hat sie an der Hochschule für Musik Franz Liszt (Weimar), in der Klasse vom Prof. Bernhardt Klapprott Cembalo studiert und dieses Studium in 2015 erfolgreich absolviert.

Derzeit studiert sie zusammen mit ihrer Schwester Kammermusik, Alte Musik und Ensemble an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, in der Klasse von Prof. Gerald Hambitzer und Prof. Michael Borgstede und unterrichtet Klavier an vielen Musikschulen.

Emilia Lentas nahm an vielen regionalen, nationalen und internationale Wettbewerbe teil und erhielt zahlreiche Preise. 2009 erhielt Emilia Lentas ein großes Stipendium von der Hans und Eugenia Juetting Stiftung und 2012 ein DAAD Stipendium im Rahmen des Programms “Studienstipendien für ausländische Künstler”.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen